Der tagtägliche Gang unter die Dusche wird mit einer Regenwalddusche zum besonderen Erlebnis. Es ist so als prassel der warme Regen auf einen nieder, es wirkt erfrischend und wohltuend zu gleich. Eine Regenwalddusche ist ein unnachahmliches Gefühl. Um dieses Gefühl mit allen Sinnen zu genießen, sollte man für einen Moment mit geschlossenen Augen unter der Dusche stehen. Es ist beinahe so als befinde man sich in einem gewaltigen sommerlichen Regenschauer, wenn der Duschregen auf einen niederprasselt. Bei Bedarf können Zusatzarmaturen und Installationen, bestehend aus Licht und Nebeleffekten, diesen Eindruck zusätzlich ergänzen und mit einer besonderen Note betonen.

Bei einer Regenwalddusche tritt das Wasser aus einer speziellen Paneele, die bei hochwertigen Angeboten zumeist aus Edelstahl gefertigt wurde. Um dieses einzigartige Regenwaldschauer-Gefühl zu erleben, sorgt eine spezielle Technik für die Regulierung des Wasserdrucks.
Dabei wird nicht wie bei herkömmlichen Duschköpfen oder Vorrichtungen das Wasser einfach aus der Dusche gepresst, sondern das Wasser fällt mit einzelnen Tropen durch die Schwerkraft nach unten. Durch die dabei entstehenden Regentropfen, die sanft auf die Haut aufschlagen, fühlt man sich gedanklich so als befände man sich in einem sanften und wohltuenden Regenschauer. Die Regenwalddusche bietet Entspannung und Spannung nach persönlicher Wahl des Nutzers. Einzelne Einstellungen können auch bei einigen Herstellern mittels Schnellprogrammierung einfach gespeichert werden und so beim nächsten Mal wieder aufgerufen werden.

Mittels diversen Einstellungen bei der Regenwalddusche, die während des Duschvorganges problemlos und schnell vorzunehmen sind, kann der Nutzer zwischen verschiedenen Stufen wählen. So kann er zum Beispiel morgens einen donnernden Regenguss wahrnehmen und am Abend, zur Nacht hin abgleitend, einen warmen und wohltuenden Schauer genießen. Dieses kann mit den passenden akustischen und optischen Effekten zu einem einzigartigen und traumhaften Erlebnis werden. Das Einschlafen fällt danach sicherlich nicht schwer.

Viele Hersteller einer Regenwalddusche bieten zur Unterstützung dieses Effektes zahlreiche Zusatzinstallationen an. Dazu gehören unterschiedliche Lichteffekte, die variabel zu dem Wasserfall eingestellt werden können, ebenso optische Effekte, die mittels Leuchtlampen und Nebelköpfen ein zusätzliches Flair erzeugen. Als erweiterte Option bestehen darüber hinaus auch akustische Installationen, die andere Effekte mit zuvor ausgewählten Melodien oder Geräuschen unterstützen.