Kosmetische Chirurgie oder auch plastische Chirurgie, das ist ein anderer Ausdruck für das, was man landläufig Schönheitsoperationen nennt.

Die kosmetische Chirurgie ist im Laufe der letzten Jahre nicht nur immer erschwinglicher selbst für den „normalen“ Geldbeutel geworden, sondern entsprechend auch immer beliebter. Kosmetische Chirurgie liegt voll im Trend.

Fast jeder hat irgendetwas, was ihn oder sie an der eigenen Figur, am eigenen Gesicht massiv stört, was unschön ist oder sogar hässlich. Eine Schönheitsoperation kann hier helfen.

Die beliebtesten Operationen bei den Schönheitsoperationen sind die Brustvergrößerung und die Fettabsaugung, die jedoch eine mühsame Diät nicht überflüssig machen. Fettabsaugen kann sinnvoll sein, wenn Fettpolster weder durch Diäten noch durch ausreichende körperliche Betätigung erfolgreich bekämpft werden können.

Auch ein Facelifting ist noch relativ häufig, ebenso wie eine Nasenkorrektur. Neben einer Brustvergrösserung oder einer Brustverkleinerung zählt auch die Bruststraffung zu einer der häufigsten Schönheitsoperationen innerhalb der kosmetischen Chirurgie.

Das Entscheidende bei den Schönheitsoperationen ist, dass Sie den richtigen Chirurgen für ihre spezielle kosmetische Chirurgie finden.

Beispielhaft seien hier Dr. Alamuti, Wiesbaden, Rhein Main Medical Center , Dr. Ruth Alamuti, Frankfurt genannt oder die proaesthetic Klinik Heidelberg Dr. Pees wie auch die Klinik Dr. Meyburg, Berlin.