Im alltäglichen Leben gibt es immer Termine oder wichtige Aufgaben, die auf keinen Fall vergessen oder verpasst werden dürfen. Im beruflichen Bereich können dies Besprechungen oder Abgabetermine, im schulischen Bereich wichtige Arbeiten und im privaten Bereich Arzttermine sein. Gedankenstützen in Form von kleinen Zetteln, die im Blickfeld angebracht sind, helfen die wichtigen Termine nicht zu vergessen. Eine Pinnwand ist die beste Lösung, um die Merkzettel anzubringen. Mit kleinen Nadeln können diese angeheftet und nach Erledigung einfach entfernt oder ausgetauscht werden. Auf diese Weise sind aktuelle Daten immer griffbereit. Wichtige Dokumente, die für einen Termin benötigt werden (wie zum Beispiel die Überweisung zum Arzt), können ebenfalls problemlos angeheftet und bei Bedarf abgenommen werden. Auf diese Weise ist alles griffbereit und die lästige Suche überflüssig.

Ausführungen
Pinnwände gibt es in verschiedenen Varianten, die im Internet günstig gekauft werden können. Die bekannteste Form ist aus Kork und wird von einem Holzrahmen eingefasst.Diese Ausführung findet man nach wie vor oft in Kinderzimmern, Büros oder Eingangsbereichen von Wohnungen. Mittlerweile haben sich die Hersteller aber auf die höheren Ansprüche der Nutzer eingestellt und Pinnwände entwickelt, die nicht sofort als solche zu erkennen sind.

Für die Büros, die im modernen klassisch elegantem Stil eingerichtet sind, gibt es die Pinnwand in edlem Design. In Chromrahmen eingefasste Schaumstoff- oder Styroporplatten, die mit Textilien in den unterschiedlichsten Farben bezogen sind, bilden eine zweckgebundene Ergänzung zur Büroausstattung.
Sehr beliebt sind auch die Ausführungen, die als Magnettafeln angeboten werden. Hierbei werden die Gedankenstützen mit Magneten angebracht und mit einem wasserlöslichem Stift können kurze Nachrichten auf die Tafel geschrieben werden. Gerade im privaten Bereich werden diese gern genutzt, um Familienmitgliedern Nachrichten hinterlassen zu können.
Eine sehr ausgefallene Variante ist die Pinnwand mit Bildmotiv. Diese ist auf den ersten Blick nicht als solche zu erkennen, denn ohne Merkzettel erscheint sie als gerahmtes Bild.

Wenn man eine Pinnwand nutzen möchte, sollte man zunächst entscheiden wo diese angebracht und in welcher Form sie genutzt werden soll. Beim Stöbern im Internet, wo man Pinnwände günstig kaufen kann, finden sich alle Stilrichtungen und Größen. Für jeden Raum, ob Kinderzimmer, Flur, Wohnzimmer, Büro oder Küche, gibt es die Möglichkeit eine rein praktische Lösung zu finden oder die Einrichtung mit einer außergewöhnlichen Variante zu ergänzen.